Studio LALYK Logo

LYDIA KAINZ
Redlschlag 150
7434 Bernstein
Mobil: 0664/570 1942
E-Mail studio@lalyk.at

www.lalyk.at

Link zu Facebookauftritt LALYK

 Behandlungszeiten:
Mo  8.00 - 12.00 | 13.30 - 20.00 Uhr
Mi  8.00 - 12.00 | 13.30 - 18.00 Uhr
Fr  8.00 - 12.00 | 13.30 - 20.00 Uhr
Do & Sa 8.00 - 12.00
Temine nur mit Voranmeldung

 
Wir bieten für Kunden
mit körperlichen Einschränkungen
Hausbesuche an.

 

Energiemittel | Physioenergetik | Craniosacrale Therapie | Rayid (Irisanalyse)
|Psychokinesiologie  | Spagyrik Massageausbildung | Energiearbeit  |Unternehmerprüfung 

Energiemittel  (Schule für Heilkunst)  
 Jahr/Monat Inhalt Institut/Vortragender
2012-2014

Systemisches Arbeiten mit Energiemitteln

Imke Müller Heilpraktikerin
     zum Anfang
Physioenergetik  
 
 2016/03  Wirkung des Lichts (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Jacob Lieberman
 2016/01  Schilddrüse  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Raphael Van Assche, D.O.
 2015/08  Atemtherepie und Rückführung
 (Die Geburt)
 (Schloss Schule Reinisch)
 2015/06  Atemtherepie und Rückführung
 (Wie im Mutterleib so im Leben)
 (Schloss Schule Reinisch)
 2015/04  Atemtherepie und Rückführung
 (Kennenlernen und Erfahren der Methode)
 (Schloss Schule Reinisch)
 2009/06  Zahn um Zahn, Austestungen für
 körperliche Symptome,
 Zahnreflexzuordnungen und ihre
 Bedeutungen,
 energetische Aspekte hinter
 Zahnproblematiken

 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Martina Obermeyer 

 2008/10  Creative Meditation  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Serge Kahili King
 2008/10  Changing Reality  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Serge Kahili King
 2008/10  Hula mit Kumu Hula  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Susan. P.Floyd
 2004  Chronische Krankheiten aus
 Ganzheitlicher Sicht

 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Symphosium in Goldegg

 2004  Parasiten eine übersehene Krankheit

 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Margot Seitschek

 2003

 Physioenergetik & Psyche

 (Int. Ak. für Physioenergethik)

 Raphael Van Assche, D.O.

 2003  „Sucht” erkennen und behandeln  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Raphael Van Assche, D.O.
 2003  „Psychic Skills“  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Serge Kahili King
 2003  Angewandte Physioenergetik  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Margot Seitschek und
 Raphael Van Assche, D.O.
 2003  Supervision und Prüfung für 
 Physioenergetik
 (Holistische Kinesiologie)
 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Margot Seitschek
 2002  Chemie für Fortgeschrittene  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Dr. Margot Seitschek
 2002  Physioenergetik II - V  (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Raphael Van Assche, D.O.
 Dr. Margot Seitschek
 2001  Holistische Kinesiologie 
 Aort 1 + 2 Autonome
 Osteopathische Reprositionstechnik
 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 Raphael Van Assche, D.O.
    zum Anfang
 Craniosacrale-Therapie   
 2005  Fortgeschrittenenkurs  Upledger Institut Österreich (Linz)
 2004  Wirbelsäule, Kopf und
 Bewegungsapparat
 Upledger Institut Österreich (Linz)
     zum Anfang
 Rayid (Irisanalyse)  
 2010 – 2011  
 Irisdiagnostik und Familienpositionierung
 Rayid International
 Merce Mur Effinger /
Dr. Martina Obermeyer (D)
 2010/06  Physiognomiediagnostik Manfred Müller – Schlehdorf (D)
 2010/03  Irisdiagnostik und systemische
 Familienpositionierung
 Dr. Martina Obermayer
 (in Deutschland)
 2007/09  Irisdiagnostik und systemische
 Familienpositionierung
 Dr. Martina Obermayer
 Merce Mur Effing
 2007/05  Irisdiagnostik und systemische
 Familienpositionierung
 Dr. Martina Obermayer
 Mag. Karmen Gazaryan
     zum Anfang
 Psychokinesiologie  
 2007/10

 Kunsttherapie ( Kenntnisse für das

 therapeutische Arbeiten  mit Bildern)

 Amelie Schmeer-Maurer
 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 2007/10  Mentalfeldtherapie 2 (Psychotraumatologie,
 chronische Schmerzerkrankungen,
 Interpretation von Körpersignalen)
 Dr. Dietrich Klinghardt
 (Int. Ak. für Physioenergethik)
 2007/09  Mentalfeldtherapie 1 (Erkennung von seelischen 
 Spannungszuständen und Schmerzen
  in Folge eines Traumas)
 Dr. Gertrude Wille-Römer
(Int. Ak. für Physioenergethik)
     zum Anfang
 Spagyrik    
 2016/04  "Intensivierung Synthese von Alchemilla vulgaris und Primula veris"  Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2015/11  "Alchemilla vulgaris und Primula veris"  Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2013/04

 „Intensivierung Coffea arabica und
 Datura stramonium“

 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2013/03

 Workshop „Heilung über den Tod hinaus
 und die Behandlung Verstorbener“

 Heike Kretschmer
 Bad Reichenhall
 2012/11

 „Autoimmunerkrankungen –
 Anpassungen des Immunsystems /
 Coffea Arabica/Datura Stramonium“

 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2011/04

 „Symbolische Zuordnung der Wirbelsegmente /

 Rückenprobleme und psychosomatische Ursachen

 in Verbindung mit Quercus“ – Erweiterung der
 drei Ebenen Körper, Geist, Seele

 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2010/11  „Symbolische Zuordnung der Wirbelsegmente /
 Rückenprobleme und psychosomatische
 Ursachen in Verbindung mit Quercus“
 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 
 2010/04
 Tilia Teil 2 – Einfluss auf das Immun-,
 Zentralnervensystem, Hormon-
 bzw. endokrine System
 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2009/11  Pilocarpus jaborandi – Nervensystem (Angst,
 Reptiliengehirn, Demineralisierungsstörungen
 Eisenmangel) – Umgang mit Geld
 Dr. Gopalsamy Naidu
 2008/04  Tilia Teil 1 – Einfluss auf das Immun-,
 Zentralnervensystem, Hormon-
 bzw. endokrine System
 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2008/04  Die drei Ebenen Körper, Geist, Seele –
 Autoimmunerkrankungen und ihre
 energetischen Aspekte
 Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2007/11  Spagyrische Essenzen für Autoimmunerkrankungen  Dr. B. Gopalsamy Naidu
 2007  Spagyrische Essenzen für: 3 Ebenen –
 Körper, Seele, Geist Schwerpunkt: Erbliche und
 erworbene Reaktionsmechanismen des Organismus
 Dr. B. Gopalsamy Naidu
     zum Anfang
 Massageausbildung   
 2016/02 Manipulativmassage nach Dr. Terrier
Modul C
 Gesundheitsakademie
 Zauner-Dungl
 Dr. med Susanne Schmalt MSc
 2015/11

Manipulativmassage nach Dr. Terrier

Modul B

 Gesundheitsakademie
 Zauner-Dungl
 Dr. med Susanne Schmalt MSc
 2015/10

 Manipulativmassage nach Dr. Terrier

Modul A

 Gesundheitsakademie
 Zauner-Dungl
 Dr. med Susanne Schmalt MSc
 2003-2004  Ausbildung zum "Freiberuflichen Heilmasseur"
 Zusätzlich: Lymphdrainage
 Sondergriffe ad. mod. Marnitz
 Hildegard von Bingen Schule
 in Wr. Neustadt
 2004  Elektrotherapie –  Prüfung  Hildegard von Bingen Schule 
 Wien
 2003  Spezialisierung: Ausbildungskurs
 zur Segmentmassage
 Hildegard von Bingen Schule
 in Wr. Neustadt
 2002-2003  Traditionelle Chinesische Akupunkt-Massage
 3- wöchige Praxisausbildung

 Chinese Medical Hospital
 of Sanya (China)

 2000  Handreflexzonenmassage,
 Traditionelle Thai-Massage- NUAD
 Hildegard von Bingen Schule
 in Wr. Neustadt
 2000/01  Prüfung über den Befähigungsnachweis für das
 gebundene Gewerbe der Massage
 WIFI Wien
 2000/05  Antistressmassage nach Brunhilde Nemeth  Hildegard von Bingen Schule
 in Wr. Neustadt
     zum Anfang
 Energiearbeit  
 2013/11  „Kristallenergetik“  Gundula Ledl
 2013/07  „Kristallenergetik“  Gundula Ledl
 2013/04   „Kristallenergetik“  Gundula Ledl
 2013/02   „Kristallenergetik Basis“  Gundula Ledl
 2010 – 2012  „Das Arbeiten mit reinen Energiemitteln“  Imke Müller Heilpraktikerin
 (Intern. Schule für Heilkunst)
 2012/06  Matrix-mental Modul
 2 Punkt Methode / Fernanwendung
 Thomas Homola
 2011  Energetische Homöopathie 
 Zertifikat für Systemisches Arbeiten
 2 jährige Fortbildungsreihe
 Imke Müller Heilpraktikerin
 (Intern. Schule für Heilkunst)
     zum Anfang
 Unternehmerprüfung  
 1999/06  Unternehmerprüfung  WIFI Oberwart
     zum Anfang